Strategic Serendipity Workshops

Der englische Begriff Serendipity kann etwas verkürzt als "Finden ohne zu suchen" umschrieben werden. Das vom RCE Zurich neu entwickelte Gefäss "Strategic Serendipity Meeting" hat zum Ziel, Akteur:innen in einem möglichst offenen, interaktiven Reflexions- und Lernraum zusammen zu bringen, wo "serendipity"-Momente entstehen können.»
Für uns diente Geoff Scott, Co-Gründer des RCE Western Sydney als Inpsiration als er an der Eröffnungsrede des RCE Zurich meinete: «Life is strategic serendipity!»

 

Unser nächster Strategic Serendipity Workshop findet am 6. Juli von 19.00 - 20.45 Uhr im Grossen Saal des Kulturpark Zürich statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Thema: Gemeinsame Lernprozesse von Wissenschaft und Praxis in der Citizen Science

Moderation: Sandra Wilhelm

Programm:

19.00    Begrüssung

19.20    Kurzvorstellung von Citizen Science Projekten und Reflexion zu gemeinsamen Lernräumen

- Sandra Gloor, Verein StadtNatur / Projekt StadtWildTiere

- Daniel Boschung, RCE Zurich / BeeLivingSensor & BeeFoodChecker

- Alessandro Rearte, Partizipative Wissenschaftsakademie: Chancen und Herausforderungen von Citizen-Science Projekten. Welche Kompetenzen fördert Co-Kreation?

20.00    Sammlung neuer Ideen

20.30    Ausblick auf nächsten Strategic Serendipity Workshop

20.45    Ende

 

Anmeldung zum Workshop bis 29. Juni 2022

Solltest du auch in ein Citizen Science Projekt involviert sein, eines planen, oder auch speziell zum Thema des Workshops Fragen oder Erfahrungsberichte haben, so schreibe dies bitte bei der Anmeldung in die Kommentare. Wir nehmen dies gerne in die Programmplanung mit auf.